Projekte aus dem Landesverband Hamburg

Projekte auf Kriegsgräberstätten

Projekte auf Kriegsgräberstätten

Im Rahmen von Projekttagen/ -wochen können die Schülerinnen und Schüler auf den Kriegsgräberstätten selbst tätig werden. Sie helfen dabei, die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft auf den Hamburger Friedhöfen aufzunehmen, ihre Schicksale aufzuklären und zu dokumentieren.

Die Projektergebnisse können im Rahmen einer Ausstellung oder in Form einer Broschüre präsentiert werden. 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.